Mobil

Fahrbarer Palettenwender Typ Toppy Pharma Advance.
Mit dieser Maschine können sie die verschiedensten Produkte auf ihren Paletten oder Behälter aufnehmen wie z.B. Säcke, Fässer oder Kartons. Danach kann die Ware gedreht werden um Holzpaletten gegen Alu oder Kunststoffpaletten zu tauschen.
Erfüllt alle Hygiene- und Sicherheitsvorschriften sowie die gültigen GMP-Normen. Die Maschine wird mit einer 24 Volt GEL-Batterie betrieben.
Die Tragfähigkeit beträgt 1000 kg und hat einen Öffnungsbereich von 760 – 1620 mm
Optional auch erhältlich mit:
Tragfähigkeit 1500 kg und einer Öffnung bis zu
2400 mm.
Wechselbatteriebetrieb, Breitspurfahrwerk, Ausführung Dual-Press: Bietet die Möglichkeit Produkte nicht nur um 180° zu wenden, sondern diese auch seitlich zu greifen, Ausführung Side-Press: Für den Palettentausch wird die Ware durch 2 seitliche Gummipressbacken fixiert und angehoben.  
Toppy Oktabin: Mobiler Wender um Oktabinbehälter zu kippen und zu entleeren.

Stationär

Stationärer 180° Toppy Palettenwender Typ Inverter.
Palettenwender mit 2 beweglichen Plattformen 1000 x 1200 -1200 x 1200 mm. Mit dieser Maschine können sie die verschiedensten Produkte auf ihren Paletten oder Behältnissen aufnehmen und sie für den Palettentasuch drehen. Auch kann man nur die Ware zur weiteren Bearbeitung drehen oder um defekte Ware aus den unteren Schichten tauschen. 
Die Beladung erfolgt mit Frontstapler oder Deichselstapler mit Mast.
Die Tragfähigkeit beträgt 1000 kg und hat einen Öffnungsbereich von 810 – 1680 mm.
Die Bedienung erfolgt über Drucktaster. Versorgung 400V 50Hz.
Optional auch erhältlich mit:
Tragfähigkeit bis 2000 kg und einer Öffnung bis 2600 mm. Ausführung Inverter FL: Bodenebene Beladung über eine Auffahrrampe, manuelle wie auch automatische Ausführung mit Sicherheitsgitter und Einlaufschutz (Lichtschranke), Plattformen in Sondergrößen z.B. für Langgut.

Stationär

Stationärer 95° oder 120° Kippwender Typ V Shape.
Der V-Shape ist ein stationärer Palettenwender für den bodenebenen Palettentausch. Die Ware wird mit der Palette nach hinten gekippt. Die zu tauschende Palette wird mit einem Palettenhalter fixiert und wieder nach vorne gebracht. Jetzt kann die Palette entnommen und durch eine andere ersetzt werden.
Die Plattform fährt danach wieder hoch und setzt die Palette unter das Ladegut. Danach wird der gesamte Verbund wieder nach vorne gekippt und kann entnommen werden.
Der Toppy V-Shape wie auch der Toppy Inverter kann auch Teil einer logistischen Anlage mit Palettenföderer und Palettenmagazinen werden.
Wir freuen uns auf ihre Anfragen.